Jetzt bewerben

Datenschutz

Datenschutz - Wir nehmen es sehr ernst.

Der Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Geschäftspartner ist für uns von großer Bedeutung. Unabhängig von gesetzlichen Regelungen verpflichten wir uns, Ihre personenspezifischen Daten

- nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke zu erheben und nicht länger als erforderlich personenbezogen aufzubewahren
- zu berichtigen oder zu löschen, falls sie nicht zutreffend oder unvollständig sind
- mit der nötigen Sorgfalt zu behandeln und für die notwendige Transparenz zu sorgen

Unser Internet-Auftritt berücksichtigt außerdem folgende Regeln:

- Wenn wir Ihre Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, erhalten Sie einen Hinweis. Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre gespeicherten Daten
- Alle unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet
- Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik
- Ihr Besuch auf unserer Website wird nur als anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert

Die Verarbeitung der uns bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person wird durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Danach ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder der Betroffene eingewilligt hat.

Das BDSG erlaubt diese Verarbeitung und Nutzung stets, d.h. unabhängig von einer Einwilligung durch den Betroffenen, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt.

 

Datenschutz-Beauftragter

Bei Fragen rund um den Datenschutz bei der COMBITEL Gesellschaft für Dialog-Marketing mbH steht Ihnen der auch für uns zuständige betriebliche Datenschutzbeauftragte unseres Mutterkonzerns VKB zur Verfügung:

Lothar Bäumler
Tel.: (089) 2160-1880
datenschutz@vkb.de 

Statistiken

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org, früherer Name: PIWIK), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf Servern unseres Hosting-Anbieters in Deutschland verarbeitet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo  keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.